Anzeige

Produktporträt

Akne? Mit der richtigen Behandlung das Leben genießen

Von MEDA Pharma GmbH & Co. KG · 2016

Vor allem Teenies leiden unter sprießenden Pickeln im Gesicht, auf der Brust oder dem Rücken. Woran das liegt und warum eine frühzeitige und richtige Behandlung wichtig ist.

Fakt ist: Akne ist eine Erkrankung der Talgdrüsen. Doch warum tritt Akne besonders häufig in der Pubertät auf? Schuld sind die „durcheinandergewirbelten“ Hormone, die zu körperlichen Veränderungen führen. So produzieren bestimmte Hautdrüsen verstärkt Talg (Körperfett), der gemeinsam mit abgestorbenen Hautpartikeln die Talgdrüsenfollikel verstopfen kann. Es bildet sich ein Mitesser (Komedo). Im verstopften Follikel können sich Bakterien vermehren, es kommt zu Entzündungen, der Follikel füllt sich mit Eiter und platzt – ein Pickel entsteht! Oft geht die Schwere der Akne mit der Menge der Talgproduktion einher. Weil Gesicht, Rücken und Brustbereich besonders viele Talgdrüsen haben, bilden sich an diesen Stellen besonders gerne Pickel.

Akne gehört in die Hände eines Fachmanns

Akne beeinträchtigt die Lebensqualität der betroffenen Personen erheblich und kann sogar zu psychischen Begleiterkrankungen führen. Die gute Nachricht: Nach der Pubertät nimmt die Entstehung der Mitesser in den meisten Fällen wieder ab, und die Pickel gehören der Vergangenheit an. Dennoch sollte frühzeitig mit einer effektiven Behandlung begonnen werden, um die Bildung von stigmatisierenden Narben zu verhindern, die Betroffene das ganze Leben begleiten. Gebräuchliche Pflegeprodukte reichen selten aus. Häufig sind Kombinationspräparate notwendig, um die verschiedensten Ursachen der Akne zu bekämpfen. Ein Hautarzt ist in diesem Fall der richtige Ansprechpartner.

Kontakt

MEDA Pharma GmbH & Co. KG
Benzstraße 1
61352 Bad Homburg
Telefon: +49 (0)6172 / 888-01
Web: www.kontraakne.de

Array
(
    [micrositeID] => 32
    [micro_portalID] => 26
    [micro_name] => Gesunde Haut
    [micro_image] => 1616
    [micro_user] => 1
    [micro_created] => 1468333016
    [micro_last_edit_user] => 0
    [micro_last_edit_date] => 0
    [micro_cID] => 1091
    [micro_status] => 1
    [micro_cache] => 0
    [deleted] => 0
)